Väter-Spektral

 

 

Wir freuen uns, dass die Spektralkräfte nun auch eine Selbsthilfegruppe für Väter von Autisten anbieten können!

Väter-Spektral wird ab dem 20. Januar 2022  (sofern es die Corona-Regeln zulassen) einmal im Vierteljahr, von 19:00 – 21:00Uhr stattfinden. (Die Termine werden mal an einem Dienstag, mal an einem Donnerstag stattfinden, wir können also keinen ganz festen Rhythmus angeben, da es mit an unseren Dienstplänen hängt, an welchem Tag wir uns jeweils treffen können).

Wir haben festgestellt, dass es auch einen Bedarf für eine reine Väter-Runde gibt, dem möchten wir hiermit gerecht werden. Die Treffen  finden persönlich in Konstanz statt (alternativ, wenn dies aufgrund von Corona nicht möglich ist per ZOOM).

Nächster Väter-Spektral: Donnerstag 07.April 2022 – 19-21Uhr

Thema: Konflikte mit autistischen Kindern. Was ist die beste Reaktion? Der Seiltanz zwischen Erziehung und Meltdown.

Eine Anmeldung ist möglich:

Wer sich anmeldet, bekommt die Adresse für das nächste Treffen zugeschickt.

Wie bei allen unseren Selbsthilfegruppentreffen gilt:

Was an persönlichen Informationen im Rahmen der Selbsthilfegruppe mit den Anwesenden geteilt wird, bleibt vertraulich im Kreis der Anwesenden!

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Grüße,

Michael Beihofer und Christoph Zorn