Früh-Spektral

Wir freuen uns, dass die Spektralkräfte nun auch eine Selbsthilfegruppe für Eltern von „frühkindlichen“ Autisten anbieten können!

Früh-Spektral findet seit 13. Dezember 2021, jeweils am 2. Montag des Monats, um 20Uhr statt. Wir haben uns, nach Rücksprache mit unseren Mitgliedern, dazu entschlossen, das Treffen im online-Format anzubieten, da dieses Format es ermöglicht, auch ohne Betreuungsperson zu Hause, an den Treffen teilzunehmen und bei Bedarf bei Schwierigkeiten zu Hause dennoch ansprechbar zu sein.

Um jeweils 21Uhr kommt die Dozentin Dr. Diana Schmidt-Pfister vom PSI – Institut für praxisnahe Sozialforschung dazu. Sie zeigt uns Wege in eine gelingende Kommunikation und Austausch mit unseren Kindern.

Die Treffen finden über die Plattform ZOOM statt. Eine Anmeldung ist möglich:

EMAIL

Wer sich anmeldet, bekommt den Zugangslink für das nächste Treffen zeitnah zugeschickt.

Wie bei allen unseren Selbsthilfegruppentreffen gilt:

Was an persönlichen Informationen im Rahmen der Selbsthilfegruppe mit den Anwesenden geteilt wird, bleibt vertraulich im Kreis der Anwesenden!

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Grüße,

Carina Schmid und Katrin Zorn